Fütterung

Was man isst, das ist man - dieser Leitsatz der gesunden Ernährung beim Menschen gilt auch für das Tier.

 

Die natürlichen Ansprüche einer gesunden Ernährung richten sich nach Tierart, Alter und Aktivität des Tieres.

Einschränkungen bedingt durch eventuell vorhandene Erkrankungen (z.B. Futterunverträglichkeit, Allergie, Diabetis, Arthrose, Harnsteine, Niereninsuffizienz, Fettleibigkeit) können durch ein Spezialfutter gemildert werden.

 

Die speziellen Bedürfnisse Ihres Tieres werden bei einer individuellen Fütterungsberatung unter Berücksichtigung klinischer Befunde und Laborwerte ermittelt. Mit Hilfe von Wiegeprotokollen wird der Erfolg bei der Gewichtsregulierung kontrolliert und dokumentiert.

Darüber hinaus führen wir ein Sortiment an Premiumfutter für den gesunden Hund und die gesunde Katze sowie Futter für verschiedene medizinische Indikationen. Hierzu gehören die Tierärztelinien von Vet-Concept, Royal Canin und Hill's.